Wirtschaftsstandort

Im Stadtteil Blankenese leben knapp 13.000 Einwohner. Dazu kommen rd. 40.000 weitere Einwohner aus den angrenzenden Stadtteilen, die zu besonderen Anlässen und insbesondere in den Sommermonaten als potenzielle Nutzer des Stadtteilzentrums betrachtet werden können. Auch eine Vielzahl an Touristen besucht gerade im Sommer das idyllische Treppenviertel oder das legendäre Osterfeuer. Blankenese ist ein Begriff, der über die Grenzen der Stadt Hamburg bekannt ist.

 

Im Stadtteil Blankenese gibt es einen überdurchschnittlich hohen Anteil älterer Menschen (27,6 % gegenüber 19 % in HH), damit verbunden sind entsprechende Anforderungen an Infrastruktur und Versorgung. Aber auch der Anteil an Kindern und Jugendlichen liegt in Blankenese über dem Bezirksdurchschnitt (17,5 % gegenüber 15,6 % in HH). Blankenese ist also auch ein für Familien beliebter und gesuchter Wohnstandort.

(Quelle: Zukunft Blankeneser Ortskern, konsalt, 2013)