Rechtsanwälte Hauenschildt, Schütt & Wünsche


Blankeneser Bahnhofstraße 29

22587 Hamburg

 

040 - 86 60 31-0

040 - 86 60 31-29 (Fax)

kanzlei@rechtsanwaelte-blankenese.de

www.rechtsanwaelte-blankenese.de



Unsere Kanzlei

 

Seit den 70er Jahren beraten wir von unserem Standort am Blankeneser Marktplatz Privatpersonen und Unternehmen. Im Laufe der Jahre haben wir uns auf die Betreuung von Mandaten aus den Bereichen des Erbrechts, Immobilien-/Mietrechts, Bankrechts, Arbeitsrechts und Privatschulrechts fokussiert. Mit Herrn Rechtsanwalt Felix Machts sind wir als weiterem Schwerpunkt nunmehr auch im Verwaltungsrecht gut aufgestellt. Selbstverständlich beraten wir darüber hinaus auch in allen Bereichen des Allgemeinen Zivilrechts.

 

Aktuell sind in der Kanzlei die Herren Rechtsanwälte Oliver Schütt, Maik Wünsche, Felix Machts und in Bürogemeinschaft Frau Rechtsanwältin Astrid Weinreich tätig, die unser Beratungsangebot auf dem Gebiet des Familienrechts ergänzt. Der erste Namensgeber der Kanzlei, Herr Rechtsanwalt Dr. Wolf-Dieter Hauenschild, ist nach über 40-jähriger Tätigkeit im Jahr 2009 aus der Sozietät ausgeschieden.

 

Nach der Gründung der Kanzlei durch Herrn Rechtsanwalt Dr. Hauenschild in den 60er Jahren in Hamburg-Osdorf erfolgte später, Mitte der 70er Jahre, der Umzug an den heutigen Standort nach Hamburg-Blankenese.