Über uns

Blankenese als attraktiven Standort für Gewerbetreibende, Investoren und als Wohnort zu behaupten, ist im Zusammenhang mit anderen konkurrierenden Quartieren und Einkaufszentren die Voraussetzung für einen lebendigen und gesunden Stadtteil.

Hierfür müssen Maßnahmen definiert und umgesetzt werden, die den öffentlichen Raum aufwerten, die Kaufmannschaft und Gewerbetreibenden stärken und damit Kunden, Einwohner, potentielle Neubürger, Investoren und Touristen zufrieden stellen. Genau hier setzen die Bemühungen der BLANKENESE Interessen-Gemeinschaft e.V. an.

Nur eine breite finanzielle Basis schafft es, nicht nur Ideen zu sammeln, sondern große Projekte anzupacken und vor allem umzusetzen. Ein wechselseitiges Vertrauen, Zusammenhalt und das Verständnis der Blankeneser Akteure sind dafür eine wichtige Voraussetzung. So stehen Einzelinteressen auch einmal hinter dem öffentlichen Interesse.  Auch der Umgang mit den verschiedenen Akteursgruppen erfordert nicht nur diplomatisches Geschick sondern auch Zeit und  Geduld.


"Als starke Gemeinschaft haben wir in der heutigen angespannten Wirtschaftslage deutlich bessere Aussichten, aktuelle und zukünftige Ziele umzusetzen."


Unsere Gemeinschaft ist noch jung. Am 07.10.2013 gründeten interessierte Geschäftsleute die BLANKENESE Interessen-Gemeinschaft e.V. mit dem Ziel den Blankeneser Ortskern attraktiv und lebenswert zu gestalten.

 

Wir planen Aktionen und Veranstaltungen, vernetzen das Quartier, kümmern uns um die Sauberkeit und wollen zur Weihnachtszeit den Blankeneser Ortskern festlich erstrahlen lassen. Aber auch Mitarbeit und Einflussnahme auf behördliche Planungen und Vorhaben, sind wichtiger Bestandteil unserer Arbeit. Ebenso vielfältig wie der Blankeneser Ortskern sind die Anforderungen, denen sich die  Blankenese Interessen-Gemeinschaft e.V. tagtäglich stellen muss.  Wir mischen uns ein und auch gerne mit, wenn es um die Belange unsers Standorts geht. Die BLANKENESE Interessen-Gemeinschaft e.V. ist für Ihre Wünsche und Anliegen da.

 

Unsere Mitglieder, die Kaufleute, Dienstleister, Banken, Ärzte und Grundeigentümer in Blankenese wünschen sich vor allem eines: Sie sollen sich bei uns rundum wohl fühlen!

 

Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft? Informationen finden Sie hier.

Ansprechpartner

 

Im Rahmen der Mitgliederversammlung der BLANKENESE Interessen-Gemeinschaft e.V. erfolgte am 14. November 2017 die Neubesetzung eines Vorstandspostens und des Kassenwarts.

 

Den Posten von Herrn Volker Carstens (Atelier Schon) hat Herr Christian Fischer (mittig im Bild, FIRST REISEBÜRO / Orchideen) übernommen. Gemeinsam mit Oliver Diezmann (rechts, Willy Martini GmbH) stellt er den Vorstand der BLANKENESE Interessen-Gemeinschaft e.V..

 

Frau Sabine Möller (links im Bild, Bäckerei Körner) übernimmt den Posten des Kassenwarts.

1. Vorsitzender

2. Vorsitzender

Kassenwart

Rechnungsprüfer

 

Quartiersmanagement

Oliver Diezmann

Christian Fischer

Sabine Möller

Daniel Malzahn

Oliver Schütt

 

Ina Würdemann

(Willy Martini GmbH)

(FIRST REISEBÜRO / Orchideen)

(Bäckerei Körner)

(Filialleiter Haspa Blankenese)(Rechtsanwälte Hauenschild, Schütt, Wünsche & Machts)

Stadt + Handel

City- und Standortmanagement BID GmbH